Der wichtigste Hebel um deinen Gewinn zu erhöhen

Der wichtigste Hebel um deinen Gewinn zu erhöhen

Viele Experten, Trainer und Coachs verfolgen mit ihrem Business eine ganz klare Mission. Sie haben das große Glück, dass ihnen ihre Arbeit ein hohes Maß an Sinn und Bedeutung vermittelt, weil sie anderen Menschen dabei helfen, sich in ihrem Businesses oder privaten Leben weiterzuentwickeln.

Dennoch wollen und müssen die allermeisten von uns von ihrem Business leben können. Hierfür braucht es Gewinn. Um deinen Gewinn zu erhöhen, hast du zunächst zwei Möglichkeiten: Du kannst deinen Umsatz erhöhen oder deine Kosten senken.

Der Umsatz ergibt sich aus dem Preis multipliziert mit der Menge. Kosten setzen sich aus fixen und variablen Kosten zusammen. Daraus ergeben sich folgende vier Hebel, an denen du schrauben kannst, um deinen Gewinn zu erhöhen:

Die vier Hebel zur Gewinnerhöhung

  1. Erhöhung der Menge, also du Anzahl an Kunden, Stunden, Projekte oder verkauften Produkten.
  2. Erhöhung der Preise
  3. Senkung der Fixkosten, zum Beispiel für Domain, Hosting, Internet, Büroräume, Versicherungen, Dienstleister, Mitarbeiter usw.
  4. Senkung der variablen Kosten, wie etwa die Fahrtkosten zum Kunden, Facebook- und Google-Ads für die Gewinnung neuer Kunden oder auch die Kosten deiner eigenen Zeit

Die Wirksamkeit der vier Hebel

Grundsätzlich sind alle vier Stellschrauben dazu geeignet, deinen Gewinn zu erhöhen. Es gibt jedoch einen großen Unterschied in der Wirksamkeit.

Um dies im Detail zu verstehen, betrachten wir folgendes Beispiel: Nehmen wir an, ein Unternehmen setzt aktuell monatlich 200 Stück eines Produkts zum Preis von 20 EUR ab. Der Umsatz beträgt also 4.000 EUR. Die variablen Stückkosten liegen bei 10 EUR pro Stück, also insgesamt bei 2.000 EUR. Die Fixkosten sind 500 EUR. Der Gewinn beträgt also 4.000 – 2.000 – 500 EUR = 1.500 EUR.

Berechnen wir nun in vier verschiedenen Szenarien einzeln die Wirksamkeit der vier Hebel, indem wir sie jeweils um 10% verbessern und gleichzeitig die anderen drei Faktoren konstant lassen. Welcher Hebel besitzt die stärkste Wirkung, um den Gewinn zu erhöhen?

Simulation Gewinntreiber

 

Price is King

Wie dieses Beispiel eindrücklich zeigt, ist der Preis der Hebel mit der deutlich größten Wirksamkeit. Bei diesem Rechenbeispiel ist die prozentuelle Gewinnsteigerung der Preiserhöhung sogar doppelt so hoch wie die der Erhöhung der Stückzahl oder der Senkung der variablen Kosten.

Natürlich unterscheiden sich die Prozentwerte von Business zu Business je nach Verhältnis von Preis, fixen und variablen Kosten. Außerdem haben wir bei dieser Betrachtung außer Acht gelassen, dass es einen Zusammenhang von Preis und Menge gibt: In den meisten Fällen führt eine Preiserhöhung zu einer geringeren bzw. eine Preissenkung zu einer höheren Absatzmenge. Dies nennt man Preiselastizität.

Ungeachtet dessen ist und bleibt der Preis der wirksamste Hebel, um denn Gewinn zu erhöhen. Leider wird dies in der Praxis von den wenigsten Unternehmen so gelebt. In den Nachrichten, aber auch in meiner mehr als zehnjährigen Erfahrung bei Bosch habe ich immer wieder beobachtet, dass selbst Konzerne ihre Strategie nicht an diesem Fakt ausrichten, sondern sich auf die Erhöhung der Menge (Stichwort Skaleneffekte) bzw. Senkung der Fixkosten konzentrieren.

Dir ist nun bewusst, wie wichtig der Preis für deinen Gewinn und die Erreichung deiner Zeile ist, du bist dir jedoch unsicher, wie viel du für dein Angebot verlangen kannst? Dann ist dieser Beitrag für dich spannend: Welchen Preis kannst du für dein Angebot verlangen?

Warum der Preis nicht nur eine große Bedeutung für deinen Gewinn hat, sondern auch darauf, wie deine Kunden dein Angebot wahrnehmen, erfährst du in meinem Blogpost Was nichts kostet, ist nichts – Wie der Preis die wahrgenommene Qualität beeinflusst

Fazit

  •  Es gibt vier mögliche Hebel, um deinen Unternehmensgewinn zu steigern: Erhöhung der Stückzahl, Erhöhung der Preise, Senkung der Fixkosten, Senkung der variablen Kosten.

  • Die Wirksamkeit dieser vier Hebel ist stark unterschiedlich. Der Preis ist der mit Abstand wirksamste Hebel, um deinen Gewinn zu erhöhen.

  • Kleine wie große Unternehmen missachten diesen Fakt sehr häufig und fokussieren sich anstatt dessen auf die Senkung der Fixkosten und/oder die Erhöhung der Stückzahl.

Du möchtest noch mehr konkrete und umsetzbare Tipps, wie du dein Pricing gestalten und optimieren kannst? Dann melde dich zu meinem kostenlosen E-Mail Coaching an und erhalte regelmäßig Coachingfragen und wertvolle Tipps, wie du deinen Zielen näher kommst!

3 Gedanken zu „Der wichtigste Hebel um deinen Gewinn zu erhöhen“

Hinterlassen Sie einen Kommentar